🏁 The point of no return! 🏁

59 Views

Der Anfang ist gemacht…

… obwohl mich immer noch leichte Bedenken plagen. Meine Freude und Euphorie sind immer noch bei 100% für den MGB GT und ich würde lieber heute als morgen anfangen. Es gibt aber auch eine mahnende Stimme, die mich zwar nicht zweifeln, aber immer wieder umdenken läßt. Na klar, habe ich geplant und recherchiert, aber so ein Projekt lässt sich nie 100% kalkulieren.

Der Termin steht, am 11.10.2019 werde ich anfangen, er wird gestrippt um ihn am 14.10. zum Trockeneisstrahlen zu bringen.

Timout

Alle Termine sind gecancelt – warum? Es hat sich eine Rohkarosse angeboten, mit neuen Schwellern und sandgestrahlt. Um meinen MGB GT auf den Stand zu bringen, hätte ich mindestens 4 Monate und mehrere tausend Euro investieren müssen. Ich befinde mich nun in einer hervorragenden Komfortzone – es kann also losgehen!